Classic Kraftstoff-Zusatz

Mathé
Classic Kraftstoff-Zusatz

Price incl. VAT
Plus Shipping
In Stock

Delivery in general within 3-4 working days
250 mL Can   £58.96 per Liter
£14.74
1.25 l Can   £38.59 per Liter
£48.24
2.5 l Can   £35.60 per Liter
£89.01

Product details

Classic Kraftstoff-Zusatz

MATHÉ® Classic Bleiersatz wird in Otto-Motoren mit ungehärteten Ventilsitz-Ringen und
Zylinderköpfen auf Graugussbasis eingesetzt.

MATHÉ® Classic Bleiersatz ist als Bleiersatzstoff in Benzin-Kraftstoffen permanent
einzusetzen. Es sichert systemseitig eine schmierende Wirkung bei allen
kraftstoffumspülten Bauteilen.

Produkteigenschaften

• Schützt und schmiert Ventilsitze
• Wirkt als Klopfbremse
• Schützt vor Ventilverschleiß
• Sichert optimale Kompression
• Geringe Dosierung von 1 : 1000

Anwendung

MATHÉ® Classic Bleiersatz vermischt sich problemlos mit dem Kraftstoff im Tank.
Idealerweise MATHÉ® Classic Bleiersatz vor dem Tanken einfüllen. Für die vollständige Wirksamkeit empfiehlt sich eine Zugabe zu jeder Tankfüllung!
Achtung: Die Kraftstoffmenge sollte mindestens dem Reservevolumen entsprechen. Einsetzbar in allen Benzinkraftstoffen.


Gebrauchsnummern 1410-15
1410-16
1410-2
15381507
15381508
15381509
EAN/GTINs 4005290141026
4005290141033
4005290141019

Reviews

Back To Reviews

Write a Review

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.