Replacement bottle for the tire sealant kit "ContiMobilityKit"
 

CONTINENTAL
Replacement bottle for the tire sealant kit "ContiMobilityKit"

450 mL Can
£27.60

£61.33 per Liter

Price incl. VAT
Plus Shipping
In Stock

Product details

Replacement bottle for the tire sealant kit "ContiMobilityKit"

Tire sealant - 450 ml replacement bottle for the tire sealant kit "ContiMobilityKit" - Spare part for the ContiMobilityKit: the tyre sealant.

Stay pumped – all along the journey.

  • Replacement product of original equipment quality “Engineered in Germany”
  • Non-hazardous latex-based tyre sealant
  • Extended shelf life of up to five years
  • Sealant bottle can be disposed of in household waste
  • No need to remove and replace valve core
The tyre sealant is pumped by the Continental compressor into the tyre, enabling the onward journey to the nearest garage or tyre service (max. 80 km/h and max. 200 km). It seals car tyre punctures caused by nails or similar objects with a diameter of up to 6 mm.
  • Pressure-resistant 450 ml tyre sealant bottle
The product can be used for the tyre dimensions which are shown in the following chart and with a required tyre pressure of up to 300 kPa (3 bar, 43 psi). 450 ml replacement bottles can be used as a replacement for ContiMobilityKit’s 300 ml, 450 ml and 560 ml OE bottles (560 ml OE bottle depending on tyre dimensions)


Gebrauchsnummern 15382109
17120750000
Field of operation Car
EAN/GTINs 4019238770353

Reviews

Back To Reviews

Write a Review

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Deshalb holen wir Dein gebrauchtes Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl gern kostenlos bei Dir ab.

Unter der Email-Adresse
entsorgung@delti.com kannst Du die Abholung des Altöls und der Gebinde anmelden.

Bitte beachte, dass die Rückholmenge nicht die erworbene Menge übersteigen darf und Du dich unter Angabe der Auftragsnummer an uns wenden kannst. Bitte verpacke die Gebinde in einer Umverpackung und verschließe die Kannen sorgfältig, so dass ein Ölaustritt ausgeschlossen ist.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Dieser Hinweis und die Regelungen gelten entsprechend auch für Ölfilter und für beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.